Wandern und Trekking: Niemals ohne die richtigen Schuhe

In der heutigen Zeit ist es absolut üblich geworden, bei der Arbeit und in der Freizeit bequeme Sneaker zu tragen. Viele von uns legen in diesen Schuhen auch kleine oder ausgedehnte Spaziergänge zurück, so dass man davon ausgehen könnte, dass sich diese Schuhe auch zumindest für kleinere Wanderungen eignen können. Das ist allerdings ein Irrtum. Sobald du einer Aktivität nachgehst, die unter den Begriff Trekking oder Wandern fällt, solltest du dich unbedingt für einen geeigneten Schuh entscheiden.

Hierbei handelt es sich um spezielle Trekking- und Wanderschuhe für Frauen, die eine ganze Menge Vorteile mit sich bringen. Die wichtigsten Eigenschaften: Wander- und Trekkingschuhe bieten dir einen sicheren Halt und sorgen für ein optimales Fussklima.
Der Halt spielt immer dann eine Rolle, wenn du auf deinem Weg unebenen Böden, unwegsamem Gelände, Steinen, Baumwurzeln oder ähnlichen Hindernissen begegnest. Alltagsschuhe bergen dann die Gefahr, dass du den Halt verlierst oder ausrutscht. Das kann schnell zu einem Sturz mit entsprechenden Verletzungen und mit Schmerzen führen.
Die Verbesserung des Fussklimas sorgt dafür, dass deine Füsse auch bei längeren Touren und bei verschiedenen Wetterbedingungen immer frisch und angenehm bleiben. Du weisst selbst, wie schnell man in Sneakern ins Schwitzen geraten kann. Die Konstruktion und die Materialien von Wander- und Trekkingschuhen verhindern das und bieten dir so einen optimalen Tragekomfort.
Darüber hinaus sorgen solche Schuhe dafür, dass du beim Gehen nicht so schnell ermüdest und so auch weitere Strecken entspannt zurücklegen kannst. Ausserdem verhindern sie, dass es schnell zu Schmerzen in den Gelenken oder den Füssen kommt.

Bei uns findest du eine ausgezeichnete Auswahl der besten Wanderschuhe

Wenn es um hervorragende Wander- und Trekkingschuhe für Frauen geht, dann wirst du in unserem Sortiment unter Garantie fündig. Mit grosser Sorgfalt haben wir genau die Modelle ausgewählt, mit denen du auf jede Wanderung optimal vorbereitet bist. 
Wirf einfach einen ausgedehnten Blick in unser Lieferprogramm und entdecke dabei topaktuelle Schuhe, die all deine Anforderungen souverän erfüllen. Eine ausgezeichnete Qualität und eine lange Lebensdauer sind dabei selbstverständlich. Produkte, die diesem Massstab nicht gerecht werden, schaffen es nicht in unseren Shop.

La Sportiva: Schuhherstellung mit Tradition und Innovation

Unser Sortiment an Wander- und Trekkingschuhen für Frauen setzt konsequent auf die einzigartigen Produkte des italienischen Herstellers La Sportiva. Seit über 100 Jahren beschäftigt sich diese Manufaktur konsequent mit der Entwicklung und der Herstellung hochwertiger Schuhe für Berg- und Alpinsportler. 

Der Schuhmacher Narcisco Delladio hat das Unternehmen schon in den 1920er Jahren gegründet und zunächst Stiefel aus Leder und Pantinen aus Holz hergestellt. Bestimmt war dieses Schuhwerk für die Holzfäller und Bergbauern in der näheren Umgebung. Schon bald ging der gute Ruf der Produkte weit über die Region hinaus.
Heute steht La Sportiva fast schon synonym für ausgezeichnete Kletter- und Wanderschuhe. In Qualität, Design und Funktionalität sind diese Schuhe unerreicht und werden auf der ganzen Welt von Outdoor-Sportlern hoch geschätzt.

Wandern und Trekking: Was sind die Unterschiede?

Wandern oder Trekking? Welcher Sportart gehst du eigentlich nach, wenn du in deiner Freizeit zu Fuss weitere Strecken zurücklegst. Hier scheiden sich die Geister. Sehr häufig werden die Begriffe nämlich abwechselnd und mit wenig Konsequenz genutzt.

Ganz streng betrachtet handelt es sich um den deutschen und um den englischen Begriff für ein und dieselbe Sache. Legt man es allerdings darauf an, einen Unterschied zu finden, dann bezeichnet Trekking eher die etwas ausgedehnteren und schwierigeren Wanderungen, die sich auch durchaus abseits der gut ausgebauten Wege abspielen können. Vom Wandern spricht man dagegen eher dann, wenn du dich zu deinem Vergnügen und zu Fuss auf gut ausgebauten Wegen in erschlossenen Regionen bewegst.

Es spricht nichts dagegen, sich den persönlichen Lieblingsbegriff für deine Aktivität frei auszusuchen. Denke aber daran, dass die meisten Menschen mit Trekking eine etwas anspruchsvollere und anstrengendere Form der Bewegung verbinden.

Gute Pflege sorgt für eine lange Lebensdauer

Wander- und Trekkingschuhe sind nicht gerade preiswert, wenn du Wert auf eine gute Qualität legst. Dennoch lohnt sich angesichts der vielen Vorteile die Anschaffung unbedingt. Vor dem Hintergrund des Preises wünschst du dir natürlich eine besonders lange Lebensdauer. Diese hängt vor allem davon ab, wie gut du dich um deine Schuhe kümmerst.

Mache es dir zur Gewohnheit, die Wander- und Trekkingschuhe nach jedem Einsatz von aussen zu reinigen. Oft genügt hier schon eine grobe Bürste, mit der du gröberen Schmutz und Staub entfernen kannst. Die Innenseite kannst du mit Wasser und ein wenig Spülmittel reinigen. Hierbei solltest du aber auf eine Bürste verzichten, da sie das Innenfutter beschädigen könnte. Ein weiches Tuch ist hier die optimale Wahl.

Im Anschluss an jede Reinigung sollten die Schuhe komplett getrocknet werden. Das funktioniert am besten in einem gut gelüfteten und nicht beheizten Raum. Pralle Sonne solltest du ebenso vermeiden, wie das Trocknen an einem Ofen oder Heizkörper. Die Hitze würde die Materialien zu sehr beanspruchen und zu Schäden führen. Behandle die Schuhe anschliessend mit einem geeigneten Imprägniermittel und reibe Ösen und andere Metallteile mit etwas Wachs ein.